Diplom-Sprechwissenschaftlerin

Stimme Sprache Wirkung

Über mich

Sprache ist wie Musik - und für mich, aufgewachsen in einer klassischen Musikerfamilie in Weimar, in Verbindung mit dem Instrument Stimme ein unglaublich vielschichtiges und faszinierendes Thema.

Was transportiert sich über den Klang gesprochener Worte noch alles mit, wen höre ich »hinter den Worten«, was verrät mir eine Stimme über den Sprecher oder die Sprecherin? Unterstreicht sie das Gesagte oder lenkt sie mich eher vom Inhalt ab?

Als Sprechtrainerin habe ich das Privileg, mich mit meinen Klientinnen und Klienten immer wieder neu mit dem Medium Stimme zu beschäftigen und herauszufinden, was die individuelle Stimme ausmacht, ihren Klang optimiert oder auch stört. Dabei liebe ich besonders die Begegnung mit den unterschiedlichen Biografien, Fragestellungen und Persönlichkeiten meiner Klienten.

Damit Sie Ihre Stimme authentisch, wirkungsvoll und souverän einsetzen können, arbeite ich mit Ihnen an den Voraussetzungen dafür: Haltung – Atmung – Präsenz – Intention. Gemeinsam hören und finden wir heraus, was Ihnen hilft, Ihre persönliche Stimme lebendig und klangvoll einzusetzen. Meine aufmerksame und zugewandte Begleitung und Rückmeldung ist Ihnen dabei sicher. Eine hörbare und spürbare Veränderung Ihrer Stimme ebenso.

Vielseitige Erfahrungen als Stimmcoach und Sprechtrainerin sowie meine Expertise aus den unterschiedlichsten Settings – Ausbildung und Lehre, therapeutische Tätigkeit, Forschung und Bühne – stelle ich Ihnen dafür sehr gern zur Verfügung!

Kontaktieren Sie mich, ich freue mich auf Sie!


Expertise

Abschlüsse

(1997 – 2002) Studium der Sprechwissenschaft und Phonetik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
(2005) Postgraduierung zur Klinischen Sprechwissenschaftlerin
(2005 – 2007) Ausbildung zur Spielleiterin

Berufserfahrung

- Dozentin für Bühnensprechen an der Hochschule für Musik »Franz Liszt« Weimar
- Dozentin für Sprecherziehung an der Hochschule für Musik »Carl Maria von Weber« Dresden
- Therapeutin für Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen in der Logopädischen Praxis Klein/Rosenbaum Halle
- Sprecherzieherin am Theaterhaus Jena
- Dozentin für Kommunikationspraktische Grundlagen an der Friedrich Schiller Universität Jena/Institut für Germanistische Sprachwissenschaft
- Dozentin für Bühnensprechen an der »Universität der Künste« Berlin

- Dozentin für das Fach Sprechen und Phonetik an der »Theaterakademie Mannheim«
- Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der »Hochschule der Künste« Bern/Schweiz, Forschungsprojekt zum Sprechen auf der Bühne im zeitgenössischen Theater
- selbständige Sprechertrainerin und Dozentin für Kommunikation, Stimme & Sprechen (u. a. Universität Mannheim, Nationaltheater Mannheim, Sprechzimmer Mannheim, Hochschule der Bundesagentur für Arbeit Mannheim)

Berufsverband:
Mitglied in der DGSS e.V. (Deutsche Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung)

Kontakt

Ich biete Ihnen auf Ihre persönlichen Fragestellungen und Anliegen zugeschnittene Einzel- und Gruppen-Trainings, Seminare für Ihr Unternehmen sowie Workshops an. Kontaktieren Sie mich, um Ihre Ziele und das optimale Format für Ihr Anliegen zu klären!

Die Trainings finden in meinem Büro im Zentrum Mannheims, direkt gegenüber vom Wasserturm am Friedrichsplatz, oder Inhouse in Ihren Räumlichkeiten statt.